Auge in Auge mit einem Wüstenbussard

Greifvögel können pfeilschnell fliegen und mit ihren Augen eine Maus auf einem Kilometer Entfernung erkennen. In der Stauferfalknerei im Kloster Lorch können Interessierte in Schnupperkursen alles über Greifvögeln erfahren und ihnen sehr Nahe kommen.

Dieses Video wurde erstellt von:

Über dieses Format

Landeskirche aktuell

Als kreative Videojournalisten produzieren wir alles aus einer Hand: Drehbuch, Kamera, Schnitt und Produktion. Im Fokus stehen bei uns regionale, soziale, kulturelle und kirchliche Themen aus Württemberg.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*