Heimat schaffen – Flüchtlinge in Württemberg

Derzeit kommen täglich neue Flüchtlinge in Württemberg an. Mit ca. 6.000 Erstanträgen im monatlich sind die Zahlen seit Mitte des Jahres 2015 konstant hoch. Haben die Heimatsuchenden die risikoreiche Reise überstanden, wartet auf sie in Deutschland die völlige Fremde.  Inwieweit können wir eine neue Heimat für diese Menschen schaffen? Gibt es eine realistische Chance auf Integration? Und welchen Lebensstandard bekommen sie in Deutschland? Die aktuelle Flüchtlingssituation in Württemberg ist das Thema in der aktuellen Ausgabe von Evanglisch in Württemberg.

Autor/in dieses Videos:

Redaktion kirchenfernsehen.de

Weitere Informationen anzeigen

Über dieses Format

Evangelisch in Württemberg

„Evangelisch in Württemberg” – das heißt soziale Themen mit gesellschaftlichem Hintergrund und kirchlichem Bezug. Armut im Winter, Inklusion oder die Situation von Flüchtlingen. Die Magazinsendung informiert über Themen, die die Menschen in ganz Württemberg beschäftigen und zum Nachdenken anregen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*