Interview: Zurück vom Einsatz in Afghanistan

Er trägt Uniform und mit dem Kreuz auf der Schulterkappe verkörpert er den gleichen Dienstaggrad wie Offiziere und Rekruten. Gerhard Kern ist evangelischer Militärpfarrer bei der Bundeswehr. Seit 2006 führt er ein Soldatenleben im Auftrag Gottes. Vier Monate war er in dieser Funktion in Afghanistan, um die Soldaten dort zu unterstützen. Wie genau er das gemacht, was er dort erlebt und wie der Lager-Alltag ausgesehen hat, das hat er uns erzählt.

Dieses Video wurde erstellt von:

Redaktion kirchenfernsehen.de

Weitere Informationen anzeigen

Über dieses Format

Landeskirche aktuell

Als kreative Videojournalisten produzieren wir alles aus einer Hand: Drehbuch, Kamera, Schnitt und Produktion. Im Fokus stehen bei uns regionale, soziale, kulturelle und kirchliche Themen aus Württemberg.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*