Zeichen setzen gegen Unrecht

Wer waren die Opfer des Nationalsozialismus in Böblingen? Dieser Frage gingen Schüler des Otto-Hahn-Gymnasiums nach und wurden fündig. Das Ergebnis: Mit der ersten Stolpersteinverlegung in Böblingen möchten sie ein Zeichen setzen.

Dieses Video wurde erstellt von:

Redaktion kirchenfernsehen.de

Weitere Informationen anzeigen

Über dieses Format

Landeskirche aktuell

Als kreative Videojournalisten produzieren wir alles aus einer Hand: Drehbuch, Kamera, Schnitt und Produktion. Im Fokus stehen bei uns regionale, soziale, kulturelle und kirchliche Themen aus Württemberg.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*