Starke Frauen – schwache Männer?

Frauen in Führungspositionen, Vereinbarkeit von Familie und Beruf oder evangelische Pfarrerinnen – all das war vor wenigen Jahrzehnten noch undenkbar. Und wäre es wohl noch heute, hätten nicht einige mutige Frauen den Schritt nach vorne gewagt. Doch sind sie tatsächlich schon gleichauf mit den Männern? Wie denken Frauen darüber? Und wird es gar Zeit für eine Re-Emanzipation des Mannes?

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*