Zehn Jahre TV-Sendung „Hallo Benjamin!“

Unsere Kirchenmaus feiert TV-Geburtstag

Seit zehn Jahren hat Benjamin seine eigene Sendung „Hallo Benjamin!“ im Fernsehen. Eine halbe Stunde lang wird dabei mit Moderatorin Tina gebastelt, gespielt, experimentiert und gekocht.

10 Jahre Hallo Benjamin!In zehn Jahren „Hallo Benjamin!“ sind über 180 Folgen produziert worden. Drei Moderatorinnen und mehrere Kreativexperten führten durch die Sendungen. Es gab spannende Gäste: Förster, Schildkröten und eine Ballett-Tänzerin. Und in jeder Folge warteten natürlich tolle Tipps zum Basteln, Spielen und Kochen, die hier zu finden sind.

Die Geburtstagsfolge mit Studiokindern aus den ersten Jahren und einem Blick hinter die Produktionskulissen ist auf www.hallo-benjamin.de zu sehen.

Weiterlesen „Zehn Jahre TV-Sendung „Hallo Benjamin!““

Hallo Benjamin und upTV auf dem CVJM-Landestreffen

Am Wochenende treffen sich alle CVJMer und ihre Freunde zum großen Landestreffen in Sindelfingen. Auch Hallo Benjamin wird dort mit von der Partie sein. Zusammen mit der Goldenen Gans können die Jugendlichen ihren eigenen Trickfilm drehen. Das ganze gibt’s am Stand auf dem Marktplatz hinter der Bühne.

Außerdem ist auch das Team von upTV am Samstag mit am Start. Mit im Gepäck: Nagel neue upTV T-Shirts! Die verlosen wir in unserer neuen „upChallenge“.

CVJM-Landestreffen

Wann:
Am Samstag, 5. März ab 14.30 Uhr (für Jugendliche)
Am Sonntag, 6. März ab 10.30 Uhr (für Kinder und Familien)

Wo:
CVJM Landestreffen im Glaspalast Sindelfingen
Rudolf-Harbig-Str. 10
71063 Sindelfingen

Mehr Infos zum CVJM Landestreffen

Kundgebung gegen Rassismus und Gewalt

Zu einer Kundgebung gegen Gewalt und Rassismus rufen die Bischöfe der vier Kirchen in Baden-Würtemberg auf.

Mit dabei ist unter anderem der evangelische Landesbischof von Würtemberg, Frank Otfried July, der auf die vielen Fluchtgeschichten in der Bibel verweist: „Wir lernen daraus: Wenn Menschen fliehen, um ihr Leben zu retten, wenn sie beschimpft und bedroht werden, wenn Flüchtlingsunterkünfte brennen, dann gibt es für Christen nur einen Platz: den an der Seite der bedrohten Menschen und derer, die ihnen beistehen. Deshalb ist die evangelische Kirche am 16. Januar dabei – und ich lade alle ein: Kommt nach Stuttgart!“

Bei der Kundgebung ist nicht nur die Kirche vertreten, sondern ein landesweites Bündnis aus Gewerkschaften, Arbeitgebern, Parteien, Sportverbänden, Sozial- und Naturschutzorganisationen, politischen Stiftungen sowie der Zivilgesellschaft.

Die Kundgebung findet am Samstag, den 16. Januar 2016, von 11.00 bis 13.00 Uhr auf dem Schlossplatz statt.

Die Standpunkte der einzelnen Landesbischöfe können hier nachgelesen werden.

4. Christlicher Medienkongress startet

Vom 14.-16. Januar findet in Schwäbisch Gmünd der 4. Christliche Medienkongress statt.

Die Medien und auch die Nutzung der Medien verändern sich von heute auf morgen. Damit ändert sich auch die Art und Weise, wie Medien selbst gemacht werden. Unter diesen Voraussetzungen soll der christliche Medienkongress eine Plattform für erfolgreiche Best Practice Modelle im Zeitalter von Digitalisierung und Vernetzung sein. Eine Plattform für Christen, die verantwortlich Medien machen wollen.

Einige Highlights des Medienkongresses:

Donnerstag
Vortrag mit Spiegel-Kolumnist Jan Fleischhauer. Thema: „Schaffen wir die klassischen Medien selbst ab, weil sie zu wenig auf die Menschen eingehen?“
Freitag
Best-Practice Kurzpräsentationen und offener Austausch
Samstag
Bibelvortrag mit Dr. Joachim Zehner und ein interaktives Gespräch mit Theologe Ulrich Parzany über das Thema „Pressefreiheit“

Genauere Informationen zum 4. Christlichen Medienkongress

Medienkongress Schwäbisch Gmünd

 

„Hallo Benjamin“ auf der CMT Stuttgart

Von Samstag, den 16. Januar bis Sonntag, den 17. Januar ist das Team der Kindersendung „Hallo Benjamin!“ für euch auf der Messe „CMT“ in Stuttgart.

Entspannt in unserer TV- Lounge, rätselt mit bei unserem Bibelquiz rund um St. Martin oder besucht unsere Bastelecke, wo wir gemeinsam Windlichter basteln werden. Natürlich gibt es auch tolle Preise zu gewinnen.

Windlicht basteln bei Benjamin

Ihr findet uns:
Am Gemeinschaftsstand der Evangelischen Landeskirche Württemberg
und der Diözese Rottenburg-Stuttgart

In Halle 6 Stand B30.
Landesmesse Stuttgart GmbH
Messepiazza 1 (Für Navi: Flughafenstraße/Flughafen)
70629 Stuttgart


Wir freuen uns auf euch!

Herbsttagung der Landessynode

In ihrer Herbsttagung setzt sich die württembergische Landessynode schwerpunktmäßig mit dem Haushalt für das kommende Jahr auseinander, beschäftigt sich mit dem aktuellen Stand der Flüchtlingshilfe und Verfolgungssituationen u. a. in Syrien und Irak sowie der strategischen Planung. Das Team von kirchenfernsehen.de begleitet die Tagung mit eigenen Beiträgen und Interviews.

Das Pressestellenteam der Landeskirche begleitet die Tagung digital auf der Homepage der Landeskirche.

upTV.me auf der YOUNIFY

Unser Jugendkanal upTV.me ist am Samstag, 26. September, mit einem eigenem Stand auf der Younify vertreten – und zwar mit folgenden Aktionen:

  • Mal selbst vor der Kamera sein – in einer Video-Box in Form eines Sofas
  • Das upTV-Team kennenlernen
  • Tolle kleine Geschenke zum Mitnehmen
  • Gewinnspiel mit tollen Preisen

Die YOUNIFY ist ein Kongress für alle jungen Leute ab 16 Jahren, die am christlichen Glauben interessiert sind und sich ehrenamtlich in der Jugendarbeit im Evangelischen Jugendwerk oder einem CVJM engagieren. Neben Workshops, Showeinlagen, Gebeten und Rednern wird es eine Aftershowparty geben. Bis zu 1.000 Teilnemer werden erwartet.

Beginn: 13:00 Uhr
Wo: Theaterhaus Stuttgart

Veranstaltet wird die Younify vom Evangelischen Jugendwerk Württemberg. Mehr Infos gibt es auf: www.ejw-younify.de

Younify Flyer

Kirchenfernsehen.de auf der Sommertagung

Vom 2. bis 4. Juli treffen sich die Abgeordneten der Württembergischen Landessynode zu ihrer Sommertagung im Hospitalhof. In 20 Tagesordnungspunkten geht es u.a. um Flüchtlinge, Reformationsjubiläum, Ideenwettbewerb und um das Schwerpunktthema: „Kirche – mehr als Gebäude. Verkündigung durch Raum, Bild und Wort.“

Sommertagung 2015

Kirchenfernsehen.de berichtet auf Facebook mit Videobeiträgen von der Sommertagung.

Außerdem gibt es eine Live-Berichterstattung auf der Homepage der Evangelischen Landeskirche in Württemberg

 

Kirchentag 2015 in Stuttgart – Wir sind dabei!

Am Mittwoch, den 3. Juni, startet der 35. Deutsche Evangelische Kirchentag in Stuttgart. Zum großen Glaubensfest werden über 250.000 Besucher in der baden-württembergischen Hauptstadt erwartet. Unter dem Motto „damit wir klug werden“ (Psalm 90,12) finden über 2.500 Veranstaltungen an 200 Orten statt.

140712_EiW_Vorbereitung_Kirchentag_Florian_Rimmele

Und kirchenfernsehen.de ist mittendrin: Unsere Videojournalisten sind beispielsweise beim Abend der Begegnung mit dabei, berichten hinter den Kulissen des Eröffnungsgottesdienstes oder haben andere interessante Geschichten rund um den Kirchentag. Wir bringen Ihnen das „Kirchentagsfeeling“ zu Ihnen nach Hause – reinschauen lohnt sich.

Mehr Informationen zum Kirchentag und seinen Veranstaltungen finden sie auf www.kirchentag.de

Jeden Tag aktuelle Videos rund um das Geschehen auf dem Kirchentag finden Sie hier auf www.kirchenfernsehen.de und bei unserem Jugendkanal www.upTV.me

Alle Videos können Sie kompakt in unserer Youtube-Playlist sehen.

Benjamin kommt zum Kirchentag nach Stuttgart!

Kirchenmaus Benjamin ist vom 4. bis 6. Juni 2015 auf dem Kirchentag in Stuttgart: Im Zentrum Kinder an der Uni Stadtmitte. In seinem Mäusenest kannst du viele Sachen selbst mitmachen: ein Bibelquiz, eine Zeitung gestalten und einen Trickfilm erstellen oder dich einfach in der TV-Lounge ausruhen. Jeden Abend gibt es außerdem ein neues Abendgebet von Benjamin für dich und deine Familie. Auch die Kinderreporter sind vor Ort und berichten exklusiv auf kirchenfernsehen.de.

Benjamins Mäusenest mit allen Angeboten findest du hier. Komm vorbei!

 

Wann:Benjamin auf dem Kirchentag
Donnerstag, 4. Juni bis Samstag 6. Juni
täglich von 10.00 bis 18.00 Uhr

Wo:
„Zentrum Kinder“ des Kirchentags
Im Stadtgarten und Unigelände Mitte
Lageplan: Gebäude K2 (Hochhaus)
Kepplerstraße, Stuttgart

 

 

Weitere Infos:
www.hallo-benjamin.de
www.kirchentag.de/kinder