Déborah Rosenkranz und Moderatorin Heidrun Lieb

Déborah Rosenkranz – Kampf zurück ins Leben

Als Déborah Rosenkranz an Magersucht und Bulimie erkrankte, waren in ihrem Leben jahrelang nur noch die Waage und der Spiegel wichtig. Durch ihre Krankheit verlor sie fast ihr Leben, doch sie kämpfte sich zurück. Dann kam der nächste Schicksalsschlag: Die Sängerin erlebte mit 21 Jahren sexuellen Missbrauch.

Bundesteilhabegesetz – der richtige Weg zu mehr Inklusion?

Seit dem 1. Januar 2020 gilt eine neue Reform des sogenannten „Bundesteilhabegesetzes“. Was genau ist jetzt anders? Was bedeutet das für die Beteiligten? Und ist die neue Reform wirklich der richtige Schritt für mehr Inklusion im Alltag? Darüber spricht Moderatorin Heidrun Lieb mit ihren Gästen bei Alpha & Omega.

Kirche elektrisiert

Am Mittwoch, 29. Januar, startete die Evangelische Landeskirche in Württemberg ihr Projekt „Kirche elektrisiert“. Damit können Pfarrer und andere kirchliche Mitarbeiter ab sofort Elektroautos und Pedelecs zu besonderen Konditionen leasen.

Umfrage: Was bringt die Zukunft?

Ein neues Jahr, ein neues Jahrzehnt hat begonnen. Was erwarten die Menschen von den neuen „Zwanzigern“? Wir wollten es genau wissen und haben Passanten in der Stuttgarter Innenstadt dazu befragt, woran sie beim Blick nach vorne denken und wie sie sich die Zukunft vorstellen.

Gloria-Gottesdienst aus Enzweihingen

Wohin bin ich unterwegs dieses Jahr und wie komme ich gut dort an? Mit dieser Frage befasst sich Pfarrer Matthias Hanßmann. Er nimmt die Gottesdienstbesucher mit durch die Geschichte vom barmherzigen Samariter – oder, wie er sie nennt, die Geschichte vom guten Ankommen.

Medienpädagogischer Fachtag in Stuttgart

Umweltschutz und digitale Medien. Natur und Internet. Nachhaltigkeit und Smartphone. Alles Begriffe, die unseren Alltag mittlerweile prägen. Aber wie passen sie eigentlich zusammen? Genau darum geht’s beim Medienpädagogischen Fachtag.