Kaffee: Fair oder nicht fair?

Ist es den Württembergern Wert, einen kleinen Aufpreis für Kaffee zu zahlen, um die Hersteller in den Produktionsländern fair zu entlohnen? Und: schmeckt fair hergestellter Kaffee besser, also qualitativ hochwertiger? Wir haben bei nachgefragt.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*