Mehr Geld für Kirchengemeinden

Auf der Haushaltspressekonferenz der Evangelischen Landeskirche in Württemberg spricht Finanzdezernent Dr. Martin Kastrup auch über den aktuellen Stand der Kirchensteuereinnahmen. Diese konnten im Gegensatz zu letztem Jahr noch gesteigert werden. Daraus wird der finanzielle Spielraum noch einmal vergrößert.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*