Schockbeten

Wenn keine anderen Worte mehr da sind, führen auswendig gelernte Gebete aus der Schockstarre. Von Mario Neumann

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*