Alter | Michas Mundwerk

Zack! Schon wieder ist ein Lebensjahrzehnt vorbei. Micha hat vor wenigen Wochen seinen 30. Geburtstag gefeiert. Und während die meisten entspannt damit waren, haben ihm einige eine echte Sinnkrise prophezeit. Ist es wirklich so schlimm, älter zu werden? Warum tun sich viele damit so schwer? Und ist das Altern immer zwangsläufig etwas Schlechtes?

Inklusion | Michas Mundwerk

Inklusion – ein Thema, das uns alle etwas angehen sollte. Trotzdem beschäftigen wir uns in unserem Alltag oft nur wenig damit. Zum Glück gibt es Micha Kunze. In seiner neuen Folge Michas Mundwerk erklärt er, was Inklusion ist, welche Rolle wir dabei spielen und wieso Sprache dabei so wichtig ist.

Wachstum | Michas Mundwerk

Unser Leben ist ständig am Pulsieren: Ausbildung, Studium, Familie und Job bieten haufenweise Herausforderungen, an denen wir wachsen können. Aber in unserem Leben können wir auch schnell stagnieren und in unserer Komfortzone versinken. Micha kennt die Komfortzone nur zu gut – und gibt ein paar Tipps, wie wir durch Eigeninitiative in Sachen Skills und Persönlichkeit weiterkommen.

Nachteulengottesdienst Ludwigsburg

Nachteulen Gloria aus der Friedenskirche Ludwigsburg

„Bruder Schwein. Cousine Pute. Schwester Nachteule.“ Sonderbare Anreden, die nicht leicht über die Lippen gehen. Und doch sind sie passend, findet Bärbel Wartenberg-Potter. Die große alte Dame des Protestantismus erläutert in ihrem Vortrag, verlesen von Pfarrer Dr. Martin Wendte, warum.