Unterricht im Weltkulturerbe

Das alte Klostergebäude Maulbronn im Enzkreis gilt als die am vollständigsten erhaltene mittelalterliche Klosteranlage der Zisterzienser nördlich der Alpen. Als UNESCO Weltkulturerbe ist es somit auch ein Tourismusmagnet in der Region. Doch auch für Schüler bietet das Kloster Platz. Im Seminar Maulbronn wohnen und lernen Schüler gemeinsam. Junge Schüler und alte Mauern – wie kann das zusammenpassen?

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*