Beten trotz Stress

Wenn der Alltagsstress keine Zeit zum beten lässt, muss das Gebet Teil des Alltags werden. Von Mario Neumann

2 Kommentare zu “Beten trotz Stress

  1. Danke für diesen Beitrag.

    Wäre es möglich, den Text aus dem Buch zum „schnellen Beten“ zu bekommen?
    Vielen Dank!

  2. Ich fasse es nicht! „Keine Zeit zum Beten!“ Ich glaube, sowas könnte einem Hindu oder einem Heiden nicht passieren, dass er keine Zeit findet, die Götter zu ehren oder ihnen zu danken.
    Unglaublich!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*