Ideenwettbewerb: Fotoausstellung zum Thema „Wie wertvoll bist Du?“

Der evangelische Jugendkreis „Fisherman’s Friend“ hat mit seiner Einreichung beim Ideenwettbewerb „Kirche macht was. Aus deiner Idee!“ zum Thema „Du bist was wert. Wie viel?“ in der Kategorie Fotografie gewonnen.

Die Idee der Jugendgruppe: Eine Fotoausstellung mit Bildern von unterschiedlichen Situationen, in denen sich Menschen wertlos fühlen. Das erste Bild soll die gefühlte Wertlosigkeit zeigen. Ein zweites Bild dagegen, dass der Wert jedes Menschen gleich ist. Egal ob alt, jung, gesund, eingeschränkt, mit hohem sozialen Ansehen oder nicht. Der Wert des Menschen ist unabhängig von all dem. Und genau das will der Jugendkreis mit seinen Fotos zeigen.

Um den Jugendlichen das richtige Handwerkszeug für die Umsetzung mitzugeben, gab’s zu Unterstützung einen Workshop. Martin Seeger, Regisseur des Stuttgarter „teatro piccolo“ hat die Gruppe in Sachen Schauspiel gecoacht. Nächster Schritt zur Umsetzung ist ein Foto-Workshop für die Gruppe.

Das Ziel ist, die Bildpaare auf drehbaren lebensgroßen Stelen zu präsentieren.

Ideenwettbewerb „Kirche macht was. Aus deiner Idee!“

Im Jahre 2017 werden wir alle eine der größten gesellschaftlichen Entwicklungen unser Geschichte feiern: Den Thesenanschlag von Martin Luther. 500 Jahre Martin Luther, 500 Jahre Reformation. Zu diesem bedeutenden Anlass hat die Evangelische Landeskirche in Württemberg einen öffentlichen Ideenwettbewerb gestartet. Über drei Jahre hinweg wird es zu verschiedenen reformatorischen Themen eine Bandbreite an kreativen Aufgabenstellungen geben. Gefragt sind Ideen mit größtmöglicher und gesellschaftlich breiter Beteiligung.
Mehr Infos gibt es unter: www.kirche-macht-was.de

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*