Kirche macht was: die „Nacht der Ideen“

Mit dem sechsten Thema „Reformation ist stetige Erneuerung. Echt jetzt?“ und der Abschlussgala „Nacht der Ideen“ endete der Ideenwettbewerb „Kirche macht was. Aus deiner Idee“. Ein letztes Mal trat die Jury zusammen, um die Gewinner zu küren. Die Jury – bestehend aus Entertainer Michael Gaedt, Gitarrist Andie Mette, der Schriftstellerin Elisabeth Kabatek und Bloggerin Mandy von gekreuzSIEGT – hat folgende Gewinner gewählt:

  • Gottesdienst im Wizemann
  • Pixel-Luther – Computerspielprojekt an der Schule
  • Hayat – ein interkulturelle und interreligiöses Café
  • Die Debatte – Jugendliche fordern OKR heraus

„Nacht der Ideen“ mit allen Teilnehmern und Gewinnern

Am Abend feierten dann alle gemeinsam bei der „Nacht der Ideen“ den Abschluss des Ideenwettbewerbs im Stuttgarter Gloria Kino. Dabei wurden die besten Ideen der vergangenen drei Jahren geehrt sowie die Gewinner des sechsten Themas gekürt. Mit dabei waren Vertreter der Kirche, die Jury-Mitglieder, Organisatoren, sowie Freunde und Ideen-Einreicher des Wettbewerbs. Die Singer-Songwriterin Valentina Mér begleitete den Abend musikalisch und spielte Stücke aus ihrem neuen Album „you“.

Das Video von Stefan Adam zeigt Impressionen der Jury-Sitzung und der Abschlussgala.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*