Freie Mitarbeiterin

Bettina war von 2007 bis 2009 Leiterin der damaligen Fernsehredaktion. Als freie Mitarbeiterin ist sie nun verantwortlich für die Organisation und Planung des Talkformats Alpha & Omega.

Vor ihrer Zeit im Evangelischen Medienhaus hat sie in Konstanz und Sydney Medienwissenschaften, Soziologie und Anglistik studiert. Darauf folgten ein Volontariat beim Regionalfernsehsender Regio TV in Böblingen und der Aufbaustudiengang Diplom-Journalistik an der Universität Hohenheim. Seit 2006 hält sie als Dozentin an der Universität Hohenheim Journalistikseminare und produziert mit Studenten Beiträge für die Sendung Evangelisch in Württemberg.

 

Alle Videobeiträge von Bettina Ditzen

Klimafasten

Fasten für das Klima

Was bedeutet „Klimafasten“? Was kann man damit erreichen? Und warum ist Klimaschutz auch eine Aufgabe der Kirche? Darüber spricht Moderatorin Heidrun Lieb mit ihren Gästen bei Alpha & Omega.

Déborah Rosenkranz und Moderatorin Heidrun Lieb

Déborah Rosenkranz – Kampf zurück ins Leben

Als Déborah Rosenkranz an Magersucht und Bulimie erkrankte, waren in ihrem Leben jahrelang nur noch die Waage und der Spiegel wichtig. Durch ihre Krankheit verlor sie fast ihr Leben, doch sie kämpfte sich zurück. Dann kam der nächste Schicksalsschlag: Die Sängerin erlebte mit 21 Jahren sexuellen Missbrauch.

Nach dem Gefängnis

Nach dem Knast ein besserer Mensch?!

Wie verändern sich Menschen im Knast und warum? Werden sie dort wirklich zu besseren Menschen? Was braucht es zur erfolgreichen „Resozialisierung“? Zwei ehemalige Häftlinge und ein Gefängnisseelsorger erzählen Moderatorin Heidrun Lieb ihre Geschichten aus dem Knast.