Auf der Suche nach dem Glück!

Wer glücklich ist, lebt länger, darüber sind sich Experten einig. Aber wo findet man dieses Glück? Auf diese Frage gibt es keine einfache Antwort. Hat das Glück doch so viele Gesichter und jeder Mensch findet es wo anders.

Doch zum Glück kann man das Glück inzwischen auch lernen. An vielen Schulen im Land wird Glück als Schulfach unterrichtet. Dem steigenden Schulstress soll damit etwas Positives entgegengesetzt werden. Auch in der Bibel dreht sich vieles um’s Glück haben und Glück finden.

Was genau macht uns glücklich? Und warum scheinen manche Menschen mehr davon zu empfinden als andere? Kann man Glück tatsäch lernen? In der neuen Folge Alpha&Omega machen sich auch Heidrun Lieb und ihre Gäste auf die Suche.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*