Letzte Tage, erste Tage …

Die Tage werden kürzer, die Sonne macht sich rarer und bald verabschiedet sich das Grün der Bäume mit einem bunten Feuerwerk. Und die Kehrwoche erledigt am Ende dann den Rest.

Erste Herbsttage

Schon wieder ist Herbst. Alles geht irgendwie zu ende. Auch unsere Tage sind begrenzt – Wie ein Verfallsdatum, was in jedes Leben einprogrammiert ist. Doch „Lebe jeden Tag, als sei es dein letzter“ – dabei schwingt eine Schwermut mit. „Lebe jeden Tag, als sei es ein erster“ – das riecht nach Verheißung!
Denn es kann viel passieren, in diesen bunten Herbsttagen, meint Pfarrer Andreas Weidle.

Hier der Link zur Kirchengemeinde von Pfarrer Andreas Weidle.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*