Motorradgottesdienst am Glemseck

Motorradgottesdienst bei Gloria

Im Rahmen des „Glemseck 101„, dem alljährlichen Motorradtreffen im Leonberger Mahdental, fand auch diesmal wieder ein Motorradgottesdienst auf der Bühne am Glemseck statt. Für die musikalische Begleitung sorgte die Band des Evangelischen Jugendwerkes Leonberg.

Durst nach Leben

Thema der Ansprache war die Beantwortung der Leitfrage: Wer löscht meinen Durst nach Leben? Einer Gesellschaft, in der praktisch alles erhältlich und verfügbar ist, ist der Wert von dem, was wirklich von Bedeutung ist, oft gar nicht mehr bewusst. Leiden und Tod, aber auch Liebe und Wohlbefinden sind Bereiche des Lebens, in denen wir uns an Gott wenden können, damit er unseren Lebensdurst stillen kann.

Glemseck 101

Jahr für Jahr besuchen mehrere Zehntausend das Festival. Hier können die Motorradfans unter anderem internationale Designer, Konstrukteure, Entwickler und deren Maschinen erleben. Das Glemseck 101 ist Deutschlands größte marken- und typübergreifende Motorrad-Open-Air-Veranstaltung.

Musik

Das Lied „Ich verlass dich nicht“ – mit freundlicher Genehmigung von buch+musik, ejw-service gmbh, Stuttgart.

Den vorherigen Gloria-Gottesdienst gibt es hier.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*