Rundgang durch die Württemberger Halle

Die Württemberger Halle

Die Württemberger Halle ist eine alte, geschichtsträchtige Schmiede mit waagrecht wachsenden Bäumen an der Fassade und einem hängenden Weinberg im Inneren. Aber das ist nicht das Einzige, was es dort zu erleben und zu entdecken gibt. Unsere Reporterin nimmt euch mit auf eine kleine Entdeckungstour. Also – hereinspaziert!

Ein Teil der Weltausstellung Reformation

Unter dem Motto „Württemberg in Wittenberg“ präsentiert sich Evangelische Landeskirche Württemberg in der Lutherstadt.

Von Mai bis September präsentieren sich in Wittenberg Kirchen aus aller Welt, internationale Institutionen, Organisationen, Initiativen und viele Kulturschaffende. Sie zeigen ihre Sicht auf die Reformation und bieten ein umfangreiches Programm auf den Bühnen der Stadt. Die Besucher sind zu Podien, Diskussionen, Debatten, Musik und vielem anderen eingeladen.
Informationen zu den Veranstaltungen gibt es unter: r2017.org

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*