Stuttgarts erster Preacher Slam

Was ist ein Preacher Slam?

Poetry Slams sind schon lange bekannt und werden immer beliebter. Jetzt fand der erste Stuttgarter Preacher Slam statt – ein Poetry Slam, bei dem Pfarrer und Laienprediger mit eigens für den Slam geschriebenen Texten gegeneinander antreten. Für Pfarrer ja eigentlich nichts Neues, schließlich stehen sie regelmäßig in der Kirche auf der Kanzel und sprechen vor vielen Menschen. Eigene kreative Texte vorzutragen, erfordert dann aber doch etwas mehr Mut.

Slammen in der Steigkirche

Wir haben Theresa Nieser begleitet, die als Pfarrerin der Steigkirche quasi Heimspiel hatte. 400 Gäste sind gekommen, um sich die zehn Pfarrer und Laienprediger anzuhören – und sie wurden nicht enttäuscht.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*