Wie arbeitet ein Demeter-Bauernhof?

Bio-Standards

Mittlerweile kommt kein Discounter mehr ohne eigenes Bio-Sortiment aus. Aber bio ist nicht gleich bio, denn unterschiedliche Verbände haben unterschiedliche Richtlinien. Bei niedrigeren Standards, wie z.B. „EU-Bio“, dürfen hauptsächlich keine Pestizide eingesetzt werden und Tiere müssen etwas mehr Platz bekommen. Bei strengeren Standards müssen Bio-Bauernhöfe zusätzlich unter anderem das Futter ihrer Tiere selber produzieren und dürfen neben ihrem Bio-Hof nicht zusätzlich einen herkömmlichen Hof betreiben.

Der Reyerhof – Ein Demeter-Hof in Stuttgart

Zu den strengsten Standards zählen die des Demeter-Verbands, zu dem auch der Reyerhof in Stuttgart gehört. Betriebsleiter Christoph Simpfendörfer ist überzeugt davon, dass die Arbeitsweise der Demeter-Höfe die nachhaltigste ist und die besten Lebensmittel produziert. Im Rahmen unserer aktuellen Ausgabe von WERTSACHE haben wir haben uns den Reyerhof einmal angeschaut.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*