SYNODE: Kirche – mehr als Gebäude

Mehr als Gebäude

Wir brauchen Kirchen, die die Menschen brauchen, nicht mehr nur ein Haus der Gemeinde, sondern auch ein Haus für einzelne Menschen.“ Das sagte Thomas Erne in seinem Vortrag im Sommer 2015. Damals veranstaltete die 15. Württembergische Evangelische Landessynode einen Thementag „Kirche – mehr als Gebäude. Verkündigung durch Raum, Bild und Wort“.

Broschüre

Im Kreise einer Arbeitsgruppe wurde nun eine Broschüre erstellt, die auf der diesjährigen Sommersynode von Franziska Stocker-Schwarz vorgestellt wurde. Die Arbeitsgruppe bestand aus 13 Mitgliedern, die aus unterschiedlichen Bereichen kommen. Kirchengemeinden und Synode, Theologie und Rechtswissenschaften, Architektur, Verwaltung, Finanzwesen und Kunstgeschichte.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*