Fußball-WM am Firstwaldgymnasium

Fußball-WM am Gymnasium

Alle vier Jahre trägt das Evangelische Firstwaldgymnasium eine eigene Fußballweltmeisterschaft aus. Für die Schüler und Lehrer ist das Projekt „Schule als WM“ jedes Mal ein großes Erlebnis.

Fußball als Lernfeld

Für mehrere Tage verschwinden die klassischen Schulfächer wie Mathe oder Deutsch vom Stundenplan. Stattdessen lernen die Schüler über den Fußball Verantwortungsbewusstsein und Teamgeist.

WM am Gymnasium

In der schulinternen Sportschau erfahren die Teilnehmer alle Neuigkeiten rund um das Turnier. Auch Podiumsdiskussionen bereichern das Programm . Am Ende wird der „Weltmeister“ bei der Siegerehrung natürlich gebührend gefeiert.

Weitere Informationen zum Thema finden Sie hier:

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*