Roboter: Pflege der Zukunft?

Roboter in der Pflege

Sie können Getränke bringen, bei der Therapie helfen und zur Bewegung animieren – Roboter in der Pflege. Ob zu Hause oder im Heim, die menschenähnlichen Maschinen sollen Pflegebedürftige unterstützen und das Personal entlasten.

Was können Roboter in der Pflege leisten?

Seit Jahren arbeiten Forscher deshalb an Robotern, um den Notstand in der Pflege zu lösen. Kritiker mahnen, dass Maschinen kein Ersatz für echte Fürsorge sind und sie nie eine Pflegekraft ersetzen können. Was können Roboter in der Pflege leisten? Wie werden sie von den Patienten angenommen und wo sind ihre Grenzen? Darüber spricht Moderatorin Heidrun Lieb mit ihren Gästen bei Alpha & Omega.

Gäste:

Birgit Graf, Fraunhofer-Institut Stuttgart
Gabriele Blume, Vorstand Stiftung Evangelische Altenheimat
Nadine Treff, Pflegewissenschaftlerin Hochschule Esslingen

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*