Das Frauencafé Hayat

Jeden Freitagnachmittag öffnet das Hayat seine Türen für Frauen jeden Alters. Ein Ort der Begegnung, des Austauschs und der Unterstützung soll das Café sein. Die Initiatorinnen Stephanie Gläser, Johanna Kohler und Judith Wörner sind Sozialarbeiterinnen und beraten die Frauen bei all ihren Anliegen. Seit April gibt es das Angebot und die Besucherinnenzahlen steigen. Viele von ihnen kommen inzwischen regelmäßig.

Gewinner des Ideenwettbewerbs „Kirche macht was“

Mit ihrem Raum für Begegnungen zwischen verschiedenen Kulturen und Religionen haben die Gründerinnen auch die Jury des Wettbewerbs „Kirche macht was“ überzeugt. Ungefähr ein Jahr können sie das Projekt mit diesem Gewinn von der Evangelischen Landeskirche in Württemberg finanzieren. Die Suche nach Sponsoren für die Zeit danach läuft bereits.

Herbstfest im Hayat

Ein Schlemmerbuffet, eine Scheckübergabe und ein Kleidertausch – das war das Programm des Herbstfestes im Hayat. Liz Totzauer war für uns dabei und hat sich das Projekt einmal genauer angesehen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*